Kalebassenkrippe

Standort

Hollenders Mode

Die Krippe

Beschreibung

Aus Kenia stammt diese Kalebassenkrippe.

Eine Kalebasse ist ein überwiegend zur Aufbewahrung und zum Transport von Flüssigkeiten bestimmtes Gefäß, das aus der ausgehöhlten und getrockneten Hülle des Flaschenkürbisses hergestellt wird. Daneben dient der ausgehöhlte Kürbis auch als Resonanzkörper von Musikinstrumenten.

Um die Früchte der Flaschenkürbispflanze als Gefäß benutzen zu können, müssen die Kürbisse ausreifen und werden danach langsam luftgetrocknet. Dadurch bildet sich aus der sonst eher fleischigen Fruchthülle des Kürbisses eine harte, wasserundurchlässige und holzige Außenhaut, die durch Schnitzereien, Farb- oder Brandbemalungen und Kerbungen verziert wird.

Mit Freunden teilen...

Kommentare sind geschlossen.